Direkt zum Inhalt .

Service-Navigation

Hauptnavigation

Bereichsnavigation

Weiterführende Informationen

SERVICE

Informelles Ministertreffen Bildung

Informelles Ministertreffen Bildung
Datum: 01.03. - 02.03.2007
Veranstaltungsort: Heidelberg
Politikbereich: Bildung, Jugend und Kultur
Veranstaltungsart: Informelle Ministertreffen
Sonstiges: Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des BMBF

Kontakt zum Thema



http://www.eu2007.de/de/Meetings_Calendar/Dates/March/0301-BJK.html

Informationen:

Programm  17 KB.

Vortrag von Prof. Kluge: "Früh investieren, statt spät reparieren"  488 KB.

Präsentation von Kommissar Figel: "It's never to late to learn" (In Englisch)  642 KB.

Präsentation von Prof. Fthenakis: "Early Childhood Education in Germany" (In Englisch)  9.6 MB.

Hintergrundinformation: Bildung  60 KB.

Hintergrundinformation: Werte  24 KB.

Bildung verbindet - SCHLUSSKOMMUNIQUE  26 KB.

Who Is Who, Stand: 01.03.2007  640 KB.

Stadtplan Heidelberg  739 KB.

Audioarchiv:

01.03.2007 "Educational diversity as a strength of this community" - Evening-Speech by Federal Minister Annette Schavan (5'45).

01.03.2007 "Education unites" (0'19).

02.03.2007 "Bildung verbindet" - Pressekonferenz mit Bundesbildungsministerin Annette Schavan (5'40).

02.03.2007 "Diversity - Europäische Bildungsvielfalt in Deutschland" (0'40).

Fotoarchiv:

Informelles Ministertreffen Bildung - Empfang und Konzert.

Informelles Ministertreffen Bildung - Familienbild.

Informelles Ministertreffen Bildung - Tour de Table.

Informelles Ministertreffen Bildung - Pressekonferenz.

Pressemitteilungen:

Bundesbildungsministerin Annette Schavan: "Frühkindliche Bildung gezielt stärken".

Bundesbildungsministerin Annette Schavan: „Bildungshunger der kleinen Kinder stillen“.




Erneute Suche
.
  


Barrierefreiheit     . Druckversion     . Seite empfehlen


Datum: 05.03.2007